» Startseite » News » 7.IDM Lauf Assen 
000042
072909

 

7.IDM Lauf Assen

Magere 3,5 Meisterschaftspunkte in Assen

Der vorletzte Meisterschaftslauf der IDM fand am Wochenende vom 20.08.-22.08.2010 im niederländischen Assen statt. Nach einer langen Fahrt von 10 Stunden ist am Donnerstag auch Ben Gädke mit seinem Team in Assen angekommen.

Da das niederländische Assen immer eine weite Anreise bedeutet, hatte Ben keine Möglichkeiten auf dem 4,55 km langen Kurs zu trainieren. Somit wurde es für die Mechaniker schwierig am Freitag eine perfekte Abstimmung zu finden. Das erste Zeittraining beendete Ben auf dem 16. Rang und er verlor viel Zeit auf die Erstplatzierten. Im zweiten Quali fuhr er um 0,8 Sekunden schneller und konnte sich mit einer Zeit von 1:48,033 min in die 3. Startreihe schieben.

Nach einem guten Start am Sonntagvormittag hing er auf Platz 9 liegend hinter einer 3er Gruppe fest. Obwohl es schwer ist in Assen zu überholen, gelang ihm dies dennoch in der 6. Runde und er schob sich auf Platz 6. Leider wurde aufgrund eines Sturzes das Rennen abgebrochen und somit zählte die 5. Rennrunde als Zwischenergebnis. Beim Neustart des R6-Cups stand Ben auf Platz 9 und startete wieder gut. Nach einem erneuten Sturz in der Startrunde erfolgte wieder ein Abbruch und es kam nicht zum Neustart. Die 5. Rennrunde wurde gewertet, folglich landete Ben auf dem 9. Rang. Da die Distanz des Rennens zu kurz war, halbierte man die Meisterschaftspunkte. Ben liegt nun in der Meisterschaft auf Rang 3 und ihm fehlen 22 Zähler auf den Zweitplatzierten.

Diesen Abstand möchte er beim Saisonfinale in Hockenheim vom 17.09.-19.09.2010 zu fahren und sich damit den Vizetitel holen.

   Design & Anpassung by KM-WebDings.de /// CMS by openEngine.de - ©2004 Login