» Startseite » News » Saisonvorbereitung 
000029
065705

 

Saisonvorbereitung

Gute Rundenzeiten mit der Cup Yamaha R6 in Jerez.

Die Vorbereitungen laufen immer intensiver und langsam wird die Zeit enger zwischen Tests und dem ersten Start in Jerez. Um erste Eindrücke von der für Ben neuen Strecke zu bekommen, wurde vom 21.-22. Januar 2011 auf der Startstrecke der Motor2 Meisterschaft, in Jerez trainiert. Gefahren wurde diesmal mit der eigenen Cup Yamaha R6.
Am ersten Trainingstag sind die Wetterbedingungen befriedigend, bei einer Lufttemperatur von 17°C und einer Asphalttemperatur von 25°C und einem Wechsel zwischen Sonne und Wolken. Ben fährt seine schnellste Zeit in Jerez mit 1 min. 52,7 sec. Am zweiten Tag wird die Zeit unterboten mit 1 min. 50.3 sec bei veränderten Wetterbedingungen (13°C Lufttemperatur und 15°C Asphalttemperatur).
Mit der Bestzeit des zweiten Tages liegt Ben nur 3 sec. hinter den Motor2 Zeiten und das mit seiner Cup Yamaha R6. Außerdem ist die Zeit nicht im Windschatten gefahren worden, sondern allein auf weiter Flur. Beim Fitnesstest den wir Anfang Januar von der Fa. Ortema in Markgröningen durchführen ließen, bekam Ben eine glatte Eins.
„Von uns aus könnte es losgehen, aber leider haben wir das notwendige Budget für die Gesamtsaison noch nicht zusammen. Wir führen Gespräche mit potenziellen Sponsoren und hoffen den einen oder anderen noch begeistern zu können, so dass wir bis Mitte Februar alles unter Dach und Fach haben.“ Im Februar und März sind weitere Test in Albacete, Valencia und Barcelona geplant, bevor dann offiziell die Spanische Meisterschaft am 17.04.2011 in Jerez beginnt.
Also Daumen hoch und wir sehen uns spätestens am Sachsenring…..!!!

Es grüßt Euch Ben # 68

   Design & Anpassung by KM-WebDings.de /// CMS by openEngine.de - ©2004 Login