» Startseite » News » 6.IDM-Lauf auf dem Schleizer Dreieck 
000045
076906

 

6.IDM-Lauf auf dem Schleizer Dreieck

Platz 5 und 11 Meisterschaftspunkte am Schleizer Dreieck

Vom 31.07. bis 02.08.2009 fand der 6. IDM-Lauf auf der Naturrennstrecke Schleizer Dreieck statt.

Wie zu jeder IDM-Veranstaltung erfolgten am Freitag die freien Trainings und am Samstag die Zeittrainings. Im 1. Quali fuhr Ben Gädke mit einer Zeit von 1:32,501 min auf Platz 3 in die 1. Startreihe. Diesen Startplatz musste er leider wieder abgeben und fiel im 2. Training auf Platz 6 zurück.

Am Sonntagvormittag steuerten die Fahrer des Yamaha R6-Cups die Startaufstellung an. Ben zeigte keinen guten Start, denn ihm ging das Vorderrad hoch und somit musste er etwas Gas wegnehmen. Die 3. Startreihe konnte an ihm vorbeiziehen und er fuhr die erste Kurve als 9. an, schaffte es aber sich vorbei zu bremsen und lag demzufolge auf Platz 4. Im weiteren Verlauf der 1. Runde wurde Ben von einem Kollegen gerammt und war gezwungen die Ideallinie zu verlassen, die Startrunde beendete er als 9. Die Spitzengruppe war infolgedessen weg.

Während des Rennens kämpfte er sich auf Platz 6 vor, den er aufgrund eines Fehlers einbüßte. Die Rechtskurve nach Buchhübel nahm er zu opti- mistisch, musste bis ans Gras und erneut 3 Fahrer passieren lassen. Eine weitere Aufholjagt erfolgte und Ben überholte die 3 Fahrer wieder. Im vorderen Feld gab es dann noch einen Sturz von Florian Bauer und er rutschte auf Platz 5 vor. Ben konnte den Viertplatzierten Christoph Kasberger sehen, jedoch war dieser zu weit weg und er wollte die Punkte nicht riskieren. Als 5. rollte er über die Ziellinie und bekam weitere 11 Punkte auf sein Konto. Durch Bauers Ausfall ist Ben der Einzige, der Vincon den Titel noch streitig machen kann.

In der Meisterschaftstabelle liegt Ben weiter auf Platz 2 mit 83 Punkten!

Der nächste IDM-Lauf findet im niederländischen Assen vom 21.08.-23.08.2009 statt.

 

   Design & Anpassung by KM-WebDings.de /// CMS by openEngine.de - ©2004 Login